SECURITY insight veröffentlicht Artikel von Tim Karg

Im Fachmagazin für Sicherheitsthemen erklärt unser Geschäftsführer Dr. Tim Karg, wie man Mitarbeiter zu Mitstreitern für mehr Sicherheit machen kann.

Die eigenen Mitarbeiter stehen im Fokus, wenn es darum geht, den eigenen Know-how-Vorsprung und somit den Unternehmenserfolg abzusichern. Das ist die Botschaft im aktuellen Fachartikel unseres Geschäftsführers Dr. Tim Karg. Dass Informationssicherheit nämlich nicht nur von technischen Lösungen sichergestellt werden kann, zeigt die Tatsache, dass an rund 90 % der Wissensdiebstähle Menschen aus dem direkten Umfeld des Unternehmens beteiligt sind.

Die Gefahrenquelle Mensch wird allzu oft vernachlässigt. Hier muss erfolgreicher Know-how-Schutz ansetzen. Eine durchdachte Kommunikationsstrategie zur Sensibilisierung von Mitarbeitern und Geschäftspartnern hilft dabei, eine effiziente und zugleich vertrauensvolle Sicherheitskultur im Unternehmen aufzubauen.

Worauf es dabei ankommt und welche Aspekte und Bereiche besonders zu beachten sind, können Sie im Artikel nachlesen. Gerne beraten wir Sie auch persönlich, welche Maßnahmen zu Ihrem Unternehmen passen.

Weiterführende Links
Fachartikel Know-how-Schutz „Mitarbeiter zu Mitstreitern“
Informationen zu Know-how-Schutz durch Spezialkommunikation
Online-Portal prosecurity zum Magazin SECURITY insight
Ideas2go zum Thema Know-how-Schutz